Es fällt mir schwer, diese atemberaubende Woche in Worte zu fassen. Die Eindrücke waren gemischt: 1. Tag Anreise von AT zum Grimselpass, wo sich 90% der Teilnehmer getroffen haben. Nach einem kurzen, unbeabsichtigten Abstecher nach Italien erreichen auch wir das Hospiz. Regen und kaltes, unwirtliches Wetter, das uns daran erinnert, dass der Sommer nicht nur laut Kalender vorbei ist. Dafür schmeckt das Abendessen, die Zimmer sind eng, aber ok, das Bad bietet einen Whirlpool (!) und die Logistik für die Woche wird ebenfalls besprochen.

Der nächste Tag hat es in sich: Stress am morgen, da ein Fahrrad-Wettrennen unsere Anfahrt zur Jungfraubahn entschleunigt und wir auf die Minute pünktlich den angepeilten Zug erwischen. Dann eine spannende Fahrt vorbei an der berühmt-berüchtigten Eiger Nordwand, die Zwischenstationen der Bahn, das Touristenzentrum inkl. Eispalast am „Top of Jungfrau“, das Betreten des planierten Gletschers inkl. Touristenattraktionen (Tubing, Flying Fox, …), der Weg zum Mönch, der Aufstieg über den Grat, das Miterleben eines tödlichen Absturzes in der Mönch-Wand gegenüber von uns, Schock, Helikopter, Entscheidungsfindung ob weitergehen oder nicht und schließlich der Gipfelsieg.

Hängen geblieben sind sicherlich diese ersten Stunden auf Tour, die mentalen und physischen Anforderungen, knifflige Entscheidungsfindungen, spannende Routen, tolle Gipfel, atemberaubende Bergpanoramen, unfreundliche Hüttenwirte und überteuertes Trinkwasser. In Summe hatten wir (6 Teilnehmer, 2 Guides) trotz aller Herausforderungen eine – für die meisten – geniale Woche, die keiner von uns so schnell vergessen wird. Hier eine Übersicht unseres Aktiv-Programms:

1. Tag Hochtour Grimselpass – Grindelwald-Grund – Jungfraubahn-Bergstation – Mönch (SO-Grat) – Mönchsjochhütte
2. Tag Hochtour Mönchsjochhütte – Jungfrau O-Grat – Rottalsattel – Jungfrau SO-Grat – Mönchsjochhütte
3. Tag Hochtour Mönchsjochhütte – Ewigschneefeld – Klein Grünhornlücke – Konkordiahütte
4. Tag Hochtour Konkordiahütte – Grünhornlücke – Wysnollen NW-Grat – Konkordiahütte
5. Tag Hochtour Konkordiahütte – Grüneggfirn – Grünegghorn – Grünhornlücke – Finsteraarhornhütte
6. Tag Hochtour Finsteraarhornhütte – Hugisattel – Finsteraarhorn – Finsteraarhornhütte
7. Tag Hochtour Finsteraarhornhütte – Fieschergletscher – Oberaarjochhütte – Oberaarsee – Berghaus Oberaar

Ich denke, die folgenden Impressionen können diese Woche besser beschreiben als alle Worte:

By | 2017-07-23T16:14:47+00:00 September 7th, 2014|Categories: Auf Tour, Hochtour, Schweiz|Tags: , |1 Comment

One Comment

  1. […] Galenstock sowie Rheinwaldhorn finden sich. Wir haben u.a. die Blüemlisalpüberschreitung, Mönch & Jungfrau & Finsteraarhorn, Bishorn, Rheinwaldhorn, die Gipfel der Spaghettitour, Dufourspitze, Grand Combin, Liskamm, […]

Leave A Comment