Startseite

Die neuesten Artikel

Skihochtour Aletschhorn

mk05659

2016-März: Die Skihochtourensaison ist eröffnet 🙂 Und wenn, dann gleich ordentlich – oder, wie die Vorarlberger sagen – „g’hörig“. In einer Spontanaktion ging’s mit Christian aus dem Raum München Samstagmorgen via Autoverlad Furka nach Fiesch. Geparkt wird am großen Parkplatz der Seilbahn und mit der Gondel geht’s komfortabel hoch zum Eggishorn, wo sich uns die grandiose…
Weiterlesen

Naturpark Fanes-Sennes-Prags

mk05959

2016-März: Nachdem aus der Haute Route dieses Jahr leider nichts wurde hatte ich einige gebuchte Urlaubstage, die natürlich möglichst sinnvoll (für Skitouren) investiert werden „mussten“ 🙂 Mit Bergspezl Michi ging’s nach einer längeren Phase der Entscheidungsfindung in den Naturpark Fanes-Sennes-Prags – rückblickend eine goldrichtige Entscheidung! Als Stützpunkt haben wir die Lavarellahütte auserkoren, die sich dank guter…
Weiterlesen

Bergell + Fornohütte = Super-Wochenende

mk05573

2016-März: Mein letzter Besuch der Fornohütte liegt schon viel zu lange zurück und so wurde es höchste Zeit für einen neuerlichen Besuch dieses genial gelegenen Rifugio im Bergell. Von Vorarlberg geht’s via Julierpass (aktuell top Bedingungen!) und Silvaplana nach Maloja, wo kurz nach dem Ortsende auf der linken Seite ein schmaler Weg zum Parkplatz beim Stausee…
Weiterlesen

Herzlich WILLKOMMEN!
Als begeisterter Alpinist und Wahl-Vorarlberger berichte ich hier über meine Bergtouren & Ausrüstung.

Über den Autor - Mario Kempf

Immer up2date per E-Mail

Facebook

Suunto MoveScout Stats

Schnee / Ski / Eis

mk05659

Skihochtour Aletschhorn

2016-März: Die Skihochtourensaison ist eröffnet 🙂 Und wenn, dann gleich ordentlich – oder, wie die Vorarlberger sagen – „g’hörig“. In einer Spontanaktion ging’s mit Christian aus dem Raum München Samstagmorgen via Autoverlad Furka nach Fiesch. Geparkt wird am großen Parkplatz der Seilbahn und mit der Gondel geht’s komfortabel hoch zum Eggishorn, wo sich uns die grandiose…
Weiterlesen

Bike / Hike / Fly

mk04721

Lechquellen-Durchquerung: Vom Flexenpass nach Bludenz

2015-Oktober: Die Wetterfrösche haben es prognostiziert und das Wetter sich zur Abwechslung auch tatsächlich daran gehalten: Letztes Wochenende begrüße uns ein wahrlich traumhafter Samstagmorgen! Anreise Nachdem es am Vorabend etwas länger wurde und ich mich kurzfristig entscheiden wollte, wo die Reise denn hin geht, nahm ich um kurz nach 10 Uhr am Vormittag den Zug…
Weiterlesen

Klettersteige / Klettern

mk04885

Arlberger Winterklettersteig „verkehrt“

2015-Dez: Letzten Dienstag ging’s wieder einmal mit der Bahn nach St. Anton am Arlberg. 5min Fußweg zur Piste auf der Südseite und Aufstieg über die technisch einwandfrei beschneite Piste durchs menschenleere Skigebiet. Aufgrund der geringen Schneelage entscheide ich mich beim Restaurant Brandkreuz dazu, zur Roßfallscharte aufzusteigen, den Arlberger Winterklettersteig quasi verkehrt zu gehen und übers Skigebiet…
Weiterlesen